Von Lisa von Fjords and Beaches

Will Learning to Dive in a Tropical Location Ruin Cold Water Diving for You

Viele Taucher machen ihr erstes PADI Brevet in tropischen Gewässern, wie ich zum Beispiel. Dein PADI Brevet im Urlaub zu machen ist eine tolle Erfahrung und kann auch noch deine Reise verbessern. Vielleicht hast du auch das Glück und lebst in den Tropen, irgendwo, wo das Wasser warm ist und die Fische bunt. Hast du ein Glück!

Aber, was ist, wenn du mal zuhause tauchen willst oder irgendwo hinreist, wo es kühler ist und dort die Unterwasserwelt erkunden willst? Wird es im kalten Wasser genauso viel Spaß machen oder hat dir deine Tauchausbildung in den Tropen das Tauchen im Kaltwasser für immer ruiniert?

Meiner Meinung nach ist Kaltwassertauchen genauso spannend wie das Tauchen in den Tropen, egal ob für dich das Mittelmeer oder die Silfras Spalte „kalt“ ist.

Du wirst schnell feststellen, dass die Ausrüstung anders und vielleicht erst einmal etwas gewöhnungsbedürftig ist. Wenn du sonst immer nur in Shorts und Rash Guard tauchst, dann ist es wahrscheinlich ein ganz schönes Erlebnis, zu ersten Mal einen Neoprenanzug anzuziehen. Bei einem Trockentauchanzug muss man sogar noch sorgfältiger sein, aber auf den Spaß beim Tauchen hat er keinen Einfluss.

Will Learning to Dive in a Tropical Location Ruin Cold Water Diving for You

Was macht das Kaltwassertauchen für einen Warmwassertaucher so interessant?

Für tropische Taucher ist das Beste am Tauchen in kaltem Wasser, dass es anders ist!

Eines der Dinge, die viele Taucher so an der Unterwasserwelt lieben, ist, dass man nie weiß, was man findet. Man wird nie genau den gleichen Fisch zweimal sehen und bei jedem Tauchgang erlebt man etwas anderes.

Also, wenn es das ist, was dir am Tauchen gefällt, dann wirst du es im kalten Wasser lieben. Der Hauptgrund ist, dass du eine komplett andere Unterwasserwelt erkunden kannst als die, die du als tropischer Taucher gewöhnt bist. Das bedeutet neue Fische und Arten, anderes Plankton und andere Korallen, und es bedeutet, neue Fähigkeiten zu erlernen, die du beim Tauchen in den Tropen vielleicht nicht gebraucht hast.

Also, glaube mir, wenn ich dir sage: eine Ausbildung in den Tropen ruiniert dir keine Kaltwassertauchgänge!

Wenn du ein Warmwassertaucher bist und mehr über die kalte Unterwasserwelt erfahren willst, dann lies doch mal diesen Post: „Kaltwassertauchen für Warmwassertaucher“. Darin findest du viele Tipps und Hinweise, wie du das Beste aus deinen Tauchgängen herausholst!

Share This